Aus der Geschichte des Rebenheims

Im Jahre 1944 erwarb Paul Enderle den Grund und baute das Rebenheim nach einem Brand vollständig wieder auf. 1968 ging der Hof an Richard Enderle über und gemeinsam entschlossen sich Paula und Richard Mitte der 70er Jahre zu einem Umbau des Wohnhauses. Da die Viehwirtschaft bereits 1969 aufgegeben worden war, folgte schon bald darauf - im Jahre 1978 - der Umbau zum Garni. Stall und Stadel wurden gründlich saniert und zu gemütlichen Ferienzimmern umgebaut.

Die ersten Gäste bezogen ihr Ferienzuhause in unserem Rebenheim schon 1979. Viele von ihnen sind uns bis heute treu geblieben. Dafür sind wir sehr dankbar.

Mit regelmäßigen Renovierungen, u.a. der Neugestaltung unseres Kellers, der Modernisierung der Zimmer, der Umgestaltung des Frühstücksraumes, die Erweiterung des Gartens und Parkplatzes und nicht zuletzt mit dem Bau unserer neuen Ferienwohnungen sorgen wir dafür, dass es bei uns immer wieder etwas Neues zu entdecken gibt.

Im Winter 2013/2014 wurde das Haupthaus energetisch saniert (Klimahaus B), ein neues Stiegenhaus errichtet und der Dachstuhl sowie die Fassade erneuert. 2017 wurden die neuen Comfort Zimmer fertig gestellt.

Neben unseren Gästen gehört unsere zweite Leidenschaft dem Obst- und Weinbau. Unsere Erzeugnisse können Sie beim Frühstücksbuffet genießen. Gerne dürfen Sie auch unsere Eigenbauweine verkosten.

 

Hotels mit Hotelbewertungen bei HolidayCheck

Familie Enderle | Alexander-von-Kellerweg 4 | 39040 Tramin - Südtirol | Tel. +39 0471 860 308 | Fax +39 0471 863 893
info@rebenheim.com | www.rebenheim.com | MwSt. 02535830216

Rebenheim Bookingsuedtirol.comRebenheim Bookingsuedtirol.com

Webdesign Südtirol © by Compusol